Willkommen Geschichte Vorstand Satzung Veranstaltungen Bildergalerie Impressum Generalversammlungen Heimatmuseum

Heimatverein

Der Heimatverein wurde am 12. Januar 1968 gegründet. Es war geplant einen Verkehrverein zu gründen, doch man entschloss sich, ihm doch den Namen „Heimatverein Ostenfelde“ zu geben. Folgende Personen wurden vom Amtsdirektor Maibom zur Gründungsversammlung eingeladen: Bürgermeister Friedel Kleigrewe, Dr. Heinrich Vermathen, Heinrich Stemmer, Bernd Werth, Anton Herglotz, Frl. Bernhardine Lönne, Hans Joachim Bausch, Pastor Schäfer, Clemens Freiherr von Nagel-Doornick, Graf Ballestrem, Franz Averbeck, Josef Kröger, Kreisjugendpfleger Georg Tewes.
Der erste Vorstand: 1. Vorsitzender Dr. Heinrich Vermathen, Schriftführer Bernd Werth, Kassierer Heinrich Stemmer, Beisitzer: Friedel Kleigrewe, Freiherr von Nagel-Doornick, Franz Averbeck.
Auch wurden verschiedene Ausschüsse gebildet, ein Wegeausschuss und ein Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit.
Näheres über diese Versammlung ist Protokollarisch festgehalten.